About

BLOGGERIN

Mein Name ist Kathy, Jahrgang 1983, ich arbeite im Bereich der Wissenschaftskommunikation, der Öffentlichkeitsarbeit und bin freie Journalistin. Meine Heimat ist das Ruhrgebiet. Über Facebook wurde ich bereits vor einigen Jahren Teil der großen Diabetes-Coummunity und organisiere seither Treffen für Menschen mit Diabetes in NRW. Hierdurch lernte ich auch einige Diabetes-Blogger:innen kennen und wurde selbst neugierig. Da Schreiben meine große Leidenschaft ist, war es nur naheliegend, dass ich selbst irgendwann zum Blogger-Stift greife und aus meinem Leben mit Diabetes berichtet.

DIAPOLITAN

Das Projekt brauchte einen Titel. Dank Saskia von www.diafeelings.com und einem sehr lustigen Nachmittag bekam DIAPOLITAN seinen Namen. Ursprünglich wollte ich mich mit ganz anderen Themen auseinander setzen. Ich bin aber im Grunde wieder bei der Wissenschaftskommunikation gelandet. Ich versuche allgemein verständlich wichtige medizinische Fakten unserer Stoffwechselerkrankung zu erklären. Mir fällt es immer wieder auf, wie oft Wissenslücken oder falsche Informationen die Behandlung eines Diabetes erschweren.  Wissen ist Macht und in unserem Falle auch Gesundheit und Lebensqualität. Je mehr man über seinen Diabetes weiß, um so besser kann man ihn verstehen und behandeln. Daher arbeite ich mich regelmäßig in medizinische Fachliteratur ein und versuche mein Wissen weiterzugeben.

DIABETES TYP 1

Diabetes Typ 1, Jahrgang 1996, begleitet mich seit über 20 Jahren und darf an einem aufregendem Leben teilnehmen. Das war nicht immer so. Als ich Teenager war, wurde der Diabetes gekonnt ignoriert. Erst nachdem die Pubertät überstanden war, wurde ein Friedensvertrag zwischen uns beiden geschlossen. Seitdem darf der Diabetes sowohl beruflich als auch privat mit mir durch die Welt reisen.